Sekundärglaukom

Anstieg des Augeninnendruckes (Glaukom) durch eine mechanische Verlegung des Kammerwasserabflusses. Ursachen können sein: Uveitis, Hyphäma, Tumor, Trauma, Linsenluxation, „Aphakes Glaukom“ nach Katarakt-Operation, Iriszyste, Melanozytäres Glaukom beim Cairn Terrier, Aqueous-misdirection-Glaucoma.
Therapeutisch wird zusätzlich zur medikamentösen Drucksenkung die zugrunde liegende Ursache beseitigt, wenn dies möglich ist.