Eigentlich: Zusammenwachsen der Lider. Hier ist aber eine Verwachsung der Bindehaut mit der Hornhaut gemeint (wodurch auch die Lider miteinander verbunden sind).
Ursache ist meistens eine Herpesvirusinfektion bei sehr jungen Katzenwelpen. Durch die Infektion entstehen in der Bindehaut und der Hornhaut kleine Ulcerationen („Löcher“), die bei Welpen schnell miteinander verwachsen und zu Blindheit führen können.
Die Bindehaut kann operativ abgetragen werden, allerdings sind Rezidive nicht auszuschließen.
Seltenere Ursachen beim Tier sind Verätzungen.