Eine Trübung der Linse wird Katarakt oder Grauer Star genannt. Um die getrübte Linse zu entfernen wird mit einem feinen Gerät durch gepulste Ultraschall-Wellen das getrübte Linseneiweiß zerkleinert und abgesaugt (Phakoemulsifikation).
In die verbleibende Linsenkapsel kann dann eine Kunstlinse eingesetzt werden.